Besetzungen

Das Orchester eines Musikvereins funktioniert nicht immer nur als ‘Großes und Ganzes’, sondern je nach Anlaß und Veranstalterwunsch auch in kleinen Besetzungen. Und natürlich legen wir auch großen Wert auf eine fundierte Ausbildung unserer Nachwuchsmusiker. Klicken Sie auf das Bild der jeweiligen Besetzung, um mehr darüber zu erfahren:

Das Hauptorchester

Das Hauptorchester stellt die Kernbesetzung vom Musikverein Rhode dar und ähnelt in der Aufstellung seiner Register einem symphonischen Blasorchester. Das Repertoire besteht neben konzertanten Werken aus traditioneller Marschmusik, moderner Unterhaltungsmusik, Arrangements aus Pop, Rock, Musical und vielem mehr.

Mehr erfahren…

Das Jugendorchester

Unser Jugendorchester besteht zur Zeit aus 25 Mädchen und Jungen. Diese lernen hier nicht nur ein Instrument zu spielen, sondern auch aufeinander zu hören und mit anderen zusammen als gemeinsamer Klangkörper zu musizieren. Natürlich wird dabei auch viel gelacht!

Mehr erfahren…

Tanzmusikbesetzung

Seit 2010 heißt unsere unsere Tanzmusikbesetzung “Taktlos”. Das Repertoire reicht von deutschen Schlagern über Stimmungs- bis hin zur modernen Unterhaltungs- und Tanzmusik und hat schon auf etlichen Schützenfesten für die richtige Partystimmung gesorgt.

Mehr erfahren…

Egerländer Besetzung

Vom Egerland ins Sauerland! Die herrlichen Klänge der Egerländer Blasmusik erfreuen sich auch hierzulande einer großen Beliebtheit und gehören mittlerweile bei vielen Festen zum Programm und selbstverständlich auch ins Repertoire des Musikvereins Rhode.

Mehr erfahren…

Herzlich Willkommen

Mit diesem Internetauftritt informieren wir Sie ein wenig über unser Vereinsleben, geben aktuelle Termine und Neuigkeiten rund um den Verein bekannt und präsentieren uns mit einigen aktuellen Bildern.

Seit 1962 hat sich der Musikverein Rhode mit Marschmusik, symphonischer Blasmusik, Tanz- und Unterhaltungsmusik, Egerländer Blasmusik und auch Kirchenkonzerten bis über die Grenzen von Rhode hinaus einen guten Ruf erspielt. Der Musikverein Rhode ist bei Schützenfesten, Prozessionen und Messfeiern, Konzerten und weiteren kulturellen Veranstaltungen in Rhode und Umgebung zu hören. Im Jahr 2012 feierte der Musikverein Rhode sein 50-jähriges Jubiläumsfest. Anlässlich des Jubiläums sind eine CD, ein Live-Mitschnitt des Frühjahrskonzerts, und die Festschrift mit vielen Informationen, Geschichten und Bildern aus dem Vereinsleben erhältlich. Der Musikverein Rhode umrahmt in diesem Jahr das Schützenfest in Windhausen und Kirchveischede.  Das Schützenfest in Welschen-Ennest unterstützen wir mit Marschmusik beim Festzug am Samstag. Höhepunkte am Ende des Jahres sind die traditionelle Hubertusmesse in Rhode und das Adventskonzert, beides in der Pfarrkirche zu Rhode.

Ein besonderes Augenmerk gilt der Jugendarbeit im Musikverein Rhode. Das Jugendorchester bietet jungen Musikerinnen und Musikern die ersten Erfahrungen im Zusammenspiel mit anderen und bei Auftritten vor Publikum, bevor später der Einsatz im Hauptorchester folgt. Die Ausbildung des Nachwuchses wird durch den Musikverein gefördert, beispielsweise durch die finanzielle Unterstützung des Musikunterrichts an der Musikschule, die Bereitstellung von Instrumenten oder gemeinsamen Freizeitaktivitäten. Das Jugendorchester des Vereins freut sich über jeden Jungen und jedes Mädchen, die Freude an der Musik und dem gemeinsamen Musizieren haben.

Der Musikverein Rhode wünscht Ihnen viel Spaß auf der Internetseite und würde Sie gerne als Zuhörer bei den nächsten Auftritten willkommen heißen oder sogar als Musiker in den eigenen Reihen begrüßen!

Kontakt

Musikverein Rhode e.V.

Henrik Jung
Am Reygelskam 54
57462 Olpe – Rhode

Ludger Wolfschläger
Negertalstraße 57b
57462 Olpe – Mittelneger

eMail: kontakt@mv-rhode.de

Weitere Kontaktinformationen finden Sie unter Impressum

Frühjahrskonzert 2015


Der Musikverein Rhode lädt ganz herzlich zum diesjährigen Frühjahrskonzert am 21.03.2015 in die Schützenhalle Rhode ein. Einlass ist ab 18:30 Uhr. Das Konzert beginnt um 19 Uhr. Im abwechslungsreichen Konzertprogramm ist für jeden Musikfreund etwas dabei. Von klassischer Marschmusik, über Rock- und Popsongs und Filmmusik, bis hin zu sinfonischer Blasmusik wird den Gästen einiges geboten. Bei der Konzertouvertüre „Hounds of Spring“ wurde Alfred Reed im Jahre 1980 durch das gleichnamige Gedicht aus dem 19. Jahrhundert von A.C. Swinburne inspiriert. Das Gedicht erzählt von jugendlicher Freude und der sanften Zärtlichkeit einer jungen Liebe, die Reed in seiner Komposition vereint. „The Other Side“ ist eine Auftragskomposition eines Blasorchesters aus Belgien. Dieser Musikverein widmete das Werk als posthume Hommage an die verstorbene Vorsitzende. Das Werk setzt sich mit der Trauer über den Verlust eines geliebten Menschen, der Erinnerung an diesen Menschen und mit der Hoffnung, dass die Verstorbene es nun gut hat, auseinander. Der Film „Gettysburg“ aus dem Jahr 1993 schildert die dramatischen Geschehnisse während der Schlacht von Gettysburg (Pennsylvania) vom 1. Juli bis zum 3. Juli 1863 zu Zeiten des Amerikanischen Bürgerkriegs. Die gleichnamige Filmmusik stammt von Randy Edelman. Außerdem dürfen neben „Where Eagles Soar“ von Steven Reineke und einem Solostück für Schleifpapier „Sandpaper Ballet“ von Leroy Anderson natürlich auch die beliebten Märsche und Polkas nicht fehlen. Erwähnenswert wäre hier der Viktoria-Marsch von Emil Neumann und die Polkas „Leichtes Blut“ von Johann Strauß Sohn und „Das Feuer brennt weiter“ von Ernst Hutter. Abgerundet wird das Programm durch die Ballade „Nothing else matters“ der Gruppe Metallica. Das Arrangement von Rob Balfoort basiert auf der Fassung für Symphonieorchester und Rockband. In Erinnerung an den im Dezember verstorbenen, erfolgreichsten Unterhaltungsmusiker im deutschen Sprachraum, darf ein Medley mit den bekanntesten Liedern von Udo Jürgens nicht fehlen. Eintrittskarten können im Vorverkauf bei der Bäckerei Sangermann in Rhode und bei allen aktiven Musikern und Musikerinnen oder an der Abendkasse erworben werden. Für Jugendliche unter 16 Jahren ist der Eintritt frei.